Vorlaufkurs (= Sprachkurs für Vorschulkinder)

 

Für Kinder, deren Sprachkompetenz uns bei der Schulanmeldung als nicht ausreichend für eine erfolgreiche Schullaufbahn erscheint, bieten wir einen Sprachkurs an.

Dieser findet ein ganzes Jahr lang bis zur Einschulung statt. Die Vorschulkinder werden morgens  in die Schule gebracht und lernen zwei Unterrichtsstunden lang (8.00 Uhr bis 9.30 Uhr) zusammen mit Frau Heidemarie Schiffer und werden dann von den Eltern direkt in die Kindergärten gebracht.
Frau Schiffer führt mehrmals eine Sprachdiagnostik zur Beobachtung des Lernerfolgs durch und berät die Eltern.
Die Eltern werden jeweils vor den Sommerferien schriftlich benachrichtigt und können ihr Kind dann zu dem Kurs anmelden. Der regelmäßige Besuch des Kurses ist wichtig und verpflichtend. Es entstehen den Eltern keine Kosten für den  Besuch des Vorlaufkurses.